Zur Zeit überwiegend Teletherapie

um unnötige Kontakte zu vermeiden und Sie und uns zu schützen


 Liebe Patienten,

 

aufgrund der aktuellen Lage finden derzeit zur Kontaktminimierung nur reduziert Therapien in unserer Praxis statt.

 

Bis sich die Ansteckungslage entspannt, führen wir zu Ihrer und unserer Sicherheit überwiegend Teletherapien durch.

 

Sie können uns gerne eine Nachricht mailen oder auf den Anrufbeantworter sprechen.

 

Wir bitten um Verständnis, dass die Antwortzeit ggf. etwas länger dauert.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Praxisteam

 


 

Empfehlungen für den Heilmittelbereich aufgrund des Ausbruchs von SARS-CoV-2 (Corona) Stand: 18. März 2020 / 18.00 Uhr Aufgrund der mit der Pandemie einhergehenden Einschränkungen des täglichen Lebens erklären die Kassenverbände auf Bundesebene und der GKV-Spitzenverband ihre Bereitschaft in den nachfolgend angeführten Bereichen zeitlich befristet von den bisherigen Regelungsvorgaben der Versorgung mit Heilmitteln abzuweichen. Ziel ist die Versorgung in dieser außerordentlichen Situation zu erleichtern und aufrecht zu erhalten.

 

[…]

 

„Sofern die Behandlungen aus therapeutischer Sicht auch im Rahmen einer telemedizinischen Leistung (Videobehandlung oder telefonische Beratungen) stattfinden können, ist dies mit vorheriger Einwilligung der Versicherten für die nachfolgend aufgeführten Heilmittel möglich. Die Videobehandlung muss in Räumen stattfinden, die Privatsphäre bieten. Die beim Leistungserbringer und bei den Versicherten bereits vorhandene Technik muss eine angemessene gegenseitige Kommunikation gewährleisten.

 

[…]

 

Die Bestätigung der erbrachten Leistungen durch die Versicherten kann auch auf elektronischen Wege erfolgen.

 

[…]